„Manchen Kindern f√§llt es schwer, sich unter Kontrolle zu haben. Sie sind schlau, aber haben Schwierigkeiten bei der Sache zu bleiben.“

Ergo Fex (ergotherapeutische Förderung der exekutiven Funktionen)

Auch schlaue Kinder können Probleme bei der Konzentration und der Selbstregulation haben.

Ergotherapeutische Gruppe zum Training der exekutiven Funktionen

Oft haben Kinder Probleme im Umgang mit Ihrer Umgebung. Sie sind √ľberreizt oder √ľberfordert, schaffen es nicht aufmerksam zu bleiben und haben Probleme sich Dinge zu merken. F√ľr diese Probleme empfiehlt sich ein gezieltes Training der exekutiven Funktionen des Kindes. Dieses findet am besten in Kleingruppen statt um gemeinsam an diesen besonderen Schwierigkeiten zu arbeiten.

Kurs√ľbersicht

  • Leitung: Dr.in Angelika Reichartzeder MED, MSc, Kinderergotherapeutin – Mit Ihrer langj√§hrigen Erfahrung wei√ü sie, wie mit den besonderen Bed√ľrfnissen der Kinder und der Gruppendynamiken umzugehen ist.
  • Kleingruppe: 3-4 Kinder
  • Umfang: 8 Einheiten, inkl. √úbungen f√ľr Zuhause
  • Kosten: pro Einheit 41‚ā¨ bei 3-4 Kindern, 62‚ā¨ bei 2 Kindern

Wichtig:

Sie ben√∂tigen f√ľr Ihr Kind eine Verordnung f√ľr 10x Ergotherapie √† 60 min., die chef√§rztlich bewilligt sein muss. So kann ein Teil der Kosten mit der Kasse r√ľckverrechnet werden. Au√üerdem muss das Kind vor Beginn der Gruppe ergotherapeutisch abgekl√§rt sein.

Sollte ihr Kind krank oder verhindert sein so bitte ich, dass umgehend zu melden. Ansonsten behalte ich mir das Recht vor, die Stunde in Rechnung zu stellen. Sind nur zwei Kinder anwesend werden 62‚ā¨ f√ľr eine 2-Kinder-Gruppe in Rechnung gestellt.

In Kleingruppen lernen Kinder gemeinsam Probleme zu lösen.

Exekutive Funktionen – was ist das?

Exekutive (ausf√ľhrende) Funktionen sind F√§higkeiten im Gehirn, die f√ľr das bewusste und √ľberlegte Handeln zust√§ndig sind. Sie sind eine wichtige Grundlage f√ľr erfolgreiches Lernen und die F√§higkeit zur Selbstregulation.

Damit wir erfolgreich lernen können, muss man

Diese drei exekutiven Funktionen (Inhibition, Arbeitsgedächtnis und kognitive Flexibilität) im Gehirn machen es möglich, dass wir Aufgaben in der Schule und im Alltag zufriedenstellend erledigen können. Daher hilft bei Konzentrationsproblemen und Problemen mit der Selbstregulation gezieltes, regelmäßiges Training dieser exekutiven Funktionen.

Auch schlaue Kinder können Probleme haben

Manchen Kindern f√§llt es schwer, sich unter Kontrolle zu haben. Sie haben Schwierigkeiten sich in eine Gruppe einzuordnen, lassen sich leicht ablenken, wollen ihre W√ľnsche sofort erf√ľllt haben, zeigen wenig Ausdauer in ihrem Tun und sind schnell frustriert. Sie sind schlau, aber haben Schwierigkeiten bei der Sache zu bleiben.

Besondere Denk- und Geschicklichkeitsaufgaben fordern die Kinder.

Daf√ľr bietet die Ergotherapie Reichartzeder seit 2016 ein gezieltes Training der exekutiven Funktionen in der Gruppe (max. 4 Kinder) an. In der Ergo Fex Gruppe (F√∂rderung der exekutiven Funktionen) werden mit gezielten Bewegungsaufgaben, Denkaufgaben, Geschicklichkeits- und Reaktionsspielen, Aufgaben zur Kooperation und Konzentrations√ľbungen spielerisch neue Strategien erlernt und die Selbstregulationsf√§higkeit verbessert.

Die Kinder lernen in 8 Gruppenterminen

  • Impulse zur√ľck zu halten,
  • aufmerksam bei der Sache zu bleiben,
  • strategisch zu denken und zu handeln,
  • Ged√§chtnisstrategien zu benutzen,
  • verschiedene L√∂sungswege abzuw√§gen,
  • sich selbst und andere besser einzusch√§tzen.

Zwischen den 8 Einheiten gibt es ‚ÄěHausaufgaben‚Äú, damit die Kinder das Gelernte und Erfahrene √ľben und im Alltag umsetzen lernen. Um m√∂glichst positive Effekte zu erreichen, ist es wesentlich, dass das Kind regelm√§√üig an der Gruppe teilnimmt.¬† Ein wichtiger Teil der Gruppe sind am Anfang und am Ende des Turnus die Elterngespr√§che. Dabei werden die Eltern √ľber die Therapieinhalte informiert, damit Aufgaben zu Hause auch umgesetzt werden k√∂nnen und am Ende reflektiert werden kann, welche Ziele erreicht wurden.

Haben Sie Fragen?

Bei Interesse oder Fragen rufen Sie +43 664 502 55 22. Sollten Sie Frau Dr.in Angelika Reichartzeder nicht erreichen, so senden sie eine SMS oder E-Mail mit Namen und Anliegen. Sie wird sich umgehend zur√ľckmelden.

Ihre Anfrage